• Kontakt: 040 716022-21

Die große Hafensehnsucht singt

Besuch des HHLA Shanty Chors im AWO Haus Billetal. Die Männer brachten nicht nur Lieder der Küste, sondern hatten auch Weihnachtslieder im Gepäck. 

Am Nikolaustag kam der Shanty Chor im AWO Haus Billetal vorbei und entführte Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Gesängen an die Küste. Die Sehnsucht nach Wasser, Hafen und Möwen wuchs mit jedem Lied. Kein Wunder, dass unser Haus-Restaurant schnell voll war und die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistert waren. Passend zur Jahreszeit brachten sie natürlich auch klassische Weihnachtslieder mit. Alle Bewohnerinnen und Bewohner, die nicht mehr mobil sind, wurden anschließend auf dem Wohnbereich besucht. Alle Gäste waren begeistert und hörten noch lange danach die große Hafensehnsucht singen. 

Gut zu wissen:
Der Shanty Chor wurde 1984 von zwölf HHLA-Mitarbeitern gegründet und entwickelt sich seitdem zu einem großen Chor, der sich heute über insgesamt 33 aktive Sänger und vier Musikantinnen und Musikanten freut. Ihre Shantys sind Lieder der Küste und von Hamburg. 

Aktuelles

News Übersicht